Wahl zum 3. Jugendparlament

In der Woche vom 24. bis 27. Oktober 2017 fanden die Wahlen zum 3. Osna­brücker Jugendparlament statt (s. Vorabbericht auf unserer Homepage vom 29. September 2017).

Am 25. und 26. Oktober konnte auch in unserer Schule in einem in der Bibliothek eingerichteten Wahlbüro gewählt werden. Wahlberechtigt waren alle Schülerinnen und Schüler zwischen 14 Jahren und unter 19 Jahren.

Insgesamt haben 77 Schülerinnen und Schüler von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht. Die Wahlberechtigten konnten bis zu fünf Stimmen – kumuliert oder panaschiert (verteilt) – an die 40 Bewerberinnen und Bewerber für einen Sitz im neuen Jugendparlament vergeben. Insgesamt setzt sich das neue Jugendparlament aus 25 Mitgliedern zusammen.

Für weitere Informationen steht das Ergebnis der Jugendparlamentswahl und ein Bericht der NOZ über die Wahl zur Verfügung.