Studien- und Berufswahlseminar für Jahrgang 12, Wirtschaftsgymnasium

Studien- und Berufswahlseminar

Studien- und Berufswahlseminar

Vom 21.02. – 23.02.2018 fand in den Räumlich­keiten der Universität Osnabrück das diesjährige Studien- und Berufswahl­seminar für unsere Schüle­rinnen und Schüler des Wirtschafts­gymnasiums, Jahrgang 12, statt. Zahl­reiche Referentinnen und Referenten aus ver­schiedenen Bereichen (z. B. Universitäten, Hochschulen, Unter­nehmen, öffent­licher Dienst) des In- und Auslands informierten unsere Schüle­rinnen und Schüler über die ent­sprechenden Studien-, Aus- bzw. Weiter­bildungs­mög­lich­keiten.

An den drei Tagen fanden insgesamt zehn Seminar­blöcke statt, wobei die Agentur für Arbeit und die Zentrale Studien­beratung die Auftakt­veran­staltungen machten. Dabei ging es u. a. um all­gemeine Orien­tierungs­hilfen hinsicht­lich der Berufswahl bzw. Wissens­wertes bezüglich der Weiter­bildungs­mög­lich­keiten nach der Fachhochschulreife.

Durch die räumliche Ver­lagerung, „raus aus der Schule – rein in die Uni“, konnten die Schüle­rinnen und Schüler etwas „Studenten­luft“ schnuppern und erste Erfahrung aus der Sicht einer/eines Studierenden sammeln. Dazu gehörte auch der Besuch der Mensa der Uni­versität Osnabrück, in der sich die Schüle­rinnen und Schüler in den Mittags­pausen stärken konnten.

Ein großes Dankeschön gilt allen Refe­rentinnen und Referenten für ihren tollen Einsatz!

Auch bei der Universität Osnabrück, die unserer Schule seit Jahren ihre Räum­lich­keiten für das Studien- und Berufs­wahl­seminar zur Verfügung stellt, und der Zentralen Studien­beratung, die uns bei der Organisation der Mensakarten regelmäßig unterstützt, möchten wir uns herzlich bedanken!