Praktikum unter Corona-Bedingungen

Praktikant/-innen Februar 2021

Schulpraktikant/-innen Februar 2021: Katharina Radig, Christoph Niemann, Annalena Strathmann, Anna-Maria Meins

Wir heißen unsere vier neuen Praktikanten herzlich will­kommen an unserer Schule!

Von Ende Februar bis Ende März absolvieren Anna-Maria Meins (Wirt­schafts­wissen­schaften und Politik), Annalena Strathmann (Wirt­schafts­wissen­schaften und Sport­wissen­schaften) sowie Christoph Niemann und Katharina Radig (jeweils mit Sozial­pädagogik und Kath. Religion) ihr Schul­praktikum unter Corona-Bedingungen und somit völlig anders als ihre Vorgänger.

Normaler­weise können die Praktikanten im Rahmen ihres Schul­praktikums die Lehrer-Schüler-Interaktion direkt im Klassen­zimmer beobachten und erste eigene Unterrichts­er­fahrungen sammeln.

Aktuell ist eine Teilnahme am Präsenz­unterricht in den Abschluss­klassen, die in Szenario B unterrichtet werden, leider nicht möglich. Um den Studenten aber trotzdem das Praktikum mit einem realistischen und gewinn­bringenden Einblick in das Schulleben und den Unterricht zu ermöglichen, nehmen sie per Gastzugang am Distanz­unterricht teil. Somit lernen sie den Unterricht mittels Video­konferenz zu gestalten, was einen wesentlichen Baustein einer zukunfts­orientierten Schul- und Unterrichts­entwicklung darstellt.

Nichtsdestotrotz hoffen wir, dass im weiteren Verlauf des Praktikums auch eine Hospitation im Präsenz­unterricht möglich wird.

Wir wünschen unseren Praktikanten viel Spaß und Erfolg im Rahmen ihrer Ausbildung bzw. ihres Studiums.