Prämie für den Umweltschutz

KlimaLab

Erneut konnte eine Prämierung für die Aktivitäten zum Thema Energiesparen an Schulen durch das Projekt „Schalt mal ab“ erzielt werden. Im Rahmen des pädagogischen Prämienmodells erhalten die Schulen einen Fragebogen zu den Themen Energieverbrauch an der eigenen Schule, zu Schulprojekten und Aktivitäten zum Klimaschutz sowie zum Energiesparen, zur Einbindung des Themas in den Unterricht und in das Leitbild der Schule.

Die Prämie in Höhe von 2.625 Euro wird in Aktionen für den Klima- und Umweltschutz sowie nachhaltige Projekte investiert. Wir freuen uns über die finanzielle Unterstützung und werden durch die Maßnahmen bei den Schülerinnen und Schülern den bewussten und verantwortungsvollen Umgang mit Energieressourcen, den Umweltschutz sowie das Thema Nachhaltigkeit an unserer Schule weiter fördern.

Das Praxisprojekt wird von dem außerschulischen Bildungsträger KLIMAlab Osnabrück im Auftrag des Eigenbetriebs Immobilien- und Gebäudemanagement der Stadt Osnabrück durchgeführt.