IHK – Auszeichnung der Berufsbesten

Zohre Dariab als Festrednerin für die Auszubildenden

Zohre Dariab als Festrednerin für die Auszubildenden

Die ehemaligen Schüler der BBS am Schölerberg Zohre Dariab und Christopher Schlüter wurden als Berufsbeste ausgezeichnet!

Gastgeber der diesjährigen feierlichen Veranstaltung zur Auszeichnung der IHK Berufsbesten der IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim waren in diesem Jahr die BBS Meppen.

48 junge Menschen haben am 13. September 2016 stolz ihre Ehrenurkunde als Berufsbeste der IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim in Empfang genommen. Nicht weniger stolz haben viele Ausbilder und Schulleitungsmitglieder dieser Ehrung Respekt gezollt.

  • Berufsbester als Bankkaufmann ist Herr Christopher Schlüter.
  • Berufsbeste als Kauffrau für Versicherungen und Finanzen - Fachrichtung Versicherung - ist Zohre Dariab.

Zohre Dariab ist damit in die Fußstapfen ihrer großen Schwester getreten, die ebenfalls als Berufsbeste in diesem Bereich bereits vor einigen Jahren die Rede für die Auszubildenden gehalten hatte.

Vorangegangen waren ein Grußwort des ersten Kreisrates des Landkreises Emsland Herrn Martin Gerenkamp und die Festrede des IHK Präsidenten Martin Schlichter. Für kurzweilige Unterhaltung sorgte der Zauberer Ansgar Holtkamp und den musikalischen Rahmen bildete die Band Red Poppy.

v.l.n.r.: Abteilungsleiter der Berufsschule Manfred Krenitz, Berufsbeste Zohre Dariab, kommissarische Schulleiterin Sabine Noetzel

v.l.n.r.: Abteilungsleiter der Berufsschule Manfred Krenitz, Berufsbeste Zohre Dariab, kommissarische Schulleiterin Sabine Noetzel