Feierlicher Abschied im Alando-Palais

91 glückliche Absolventinnen und Absolventen der Fachoberschule Wirtschaft Verwaltung – Schwerpunkt Verwaltung und Rechtspflege – wurden im Alando Palais aus der Schullaufbahn an den BBS am Schölerberg verabschiedet.

Nach einem Sektempfang und leckerem Essen im Alando-Palais begrüßte der Abteilungsleiter Josef Heseding die über 500 anwesenden Gäste: „Ich freue mich, dass unsere Schülerinnen und Schüler so zahlreich ihre Familien, Freunde und Bekannte mitgebracht haben, um dieses einmalige Ereignis gebührend zu feiern.“ Herr Heseding war erfreut darüber, dass bereits an diesem Abend so viele Schülerinnen und Schüler einen Studienplatz u. a. bei der Polizei oder Ausbildungsplatz vorwiegend im kaufmännisch-verwaltenden Bereich sicher hatten.

Bevor die Absolventinnen und Absolventen von ihren Klassenlehrern ihre Zeugnisse überreicht bekamen, stimmte die Religionslehrerin Dr. Mareike Klekamp gemeinsam mit drei Absolventen die Gäste auf die Abschlussfeier ein. Zunächst sangen Jenny Heidebrecht und Han Hoang Tanh Boa, begleitet von David Wesseler an der Gitarre, das Lied Feuerwerk von Wincent Weiss sehr gefühlvoll und ernteten den Applaus der begeisterten Gäste. Frau Dr. Klekamp griff anschließend in ihrem besinnlichen Impuls das Motiv des Feuerwerks auf und erinnerte emotional und humorvoll an die zahlreichen „Feuerwerke“, die die Schülerinnen und Schüler in den zwei Jahren an den BBS am Schölerberg erleben durften.

Bei der Zeugnisübergabe schritten die Absolventen einzeln die Treppe zur Bühne herunter und nahmen von ihren Klassenlehrern Herrn Woltmann, Herrn Ciesielski, Herrn Stiepel und Herrn Ziegler überglücklich ihre Abschlusszeugnisse entgegen. Die Klassensprecher fanden dankende Worte für ihre Klassenlehrer, die nicht ohne Geschenke nach Hause gingen.

Eine besondere Ehrung wurde den Jahrgangsbesten Dustin Benzler (1,2), Katja Viecenz (1,3) und Marius Kenkel (1,5) zuteil. Die kommissarische Schulleiterin Sabine Noetzel ließ es sich nicht nehmen, diese Schüler persönlich für ihre schulischen Leistungen auszuzeichnen.

Nicht nur die schulischen Leistungen, sondern auch „besonderes Engagement für den Jahrgang“ wurde geehrt. Maya Kikillus und Han Hoang Tanh Boa haben sich neben der Fachabizeitung, den Abi-Shirts, den Mottotagen auch für die Abschlussfeier engagiert.

Die glücklichen Absolventinnen und Absolventen tanzten mit ihren stolzen Familien, Freunden und Bekannten ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden.

Der Abteilungsleiter Josef Heseding zeigte sich begeistert: “Das war ein richtig gelungener Abend, es gab nur begeisterte Gesichter voller Erleichterung und Stolz”.


FOS Abschlussjahrgang 2017

FOS Abschlussjahrgang 2017