Aktuelles zur Corona-Krise und zum Schuljahresstart 20/21


Unterricht im Schuljahr 2020/21

Das Niedersächsische Kultusministerium sieht in Abhängigkeit der Entwicklung des Infektionsgeschehens drei Szenarien vor:

  Szenario A – (Eingeschränkter) Regelbetrieb
  Szenario B – Schule im Wechselmodell (wöchentlicher Wechsel von Gruppe A und Gruppe B)
  Szenario C – Quarantäne und Shutdown

Wir gehen aktuell von Szenario A aus. Dieses bedeutet ein Regelbetrieb mit besonderen Hygiene­vorschriften.


Hygienevorschriften

Voraussetzung für das Szenario A ist, dass das regionale Infektionsgeschehen einen Verzicht auf den Mindestabstand von 1,50 m zwischen Personen zulässt. Bei einer Beschulung vollständiger Schulklassen ist der Mindestabstand nicht mehr einzuhalten. Zur Kompensation des Wegfalls des Mindestabstands werden dann die übrigen Hygienemaßgaben angepasst. Grundlage ist der Niedersächsische Rahmen-Hygieneplan Corona Schule . Die Schülerinnen und Schüler werden mit dem Dokument Belehrung Hygienevorschriften im Vorfeld über die besonderen Hygienevorschriften der Schule belehrt.

Informationen des Gesundheitsdienstes und des Niedersächsischen Kultusministeriums

Handreichungen des Gesundheitsdienstes zum Umgang mit Covid-19:
     für Erziehungsberechtigte und Berufsschülerinnen und Berufsschüler

Basisinformationen zu Covid-19 (Corona) des Niedersächsischen Kultusministeriums

Risikogruppen

Schülerinnen und Schüler, die durch ein ärztliches Attest ihre Zugehörigkeit zur sog. Risikogruppe nachgewiesen haben, ist es auf eigenen Wunsch auch weiterhin grundsätzlich möglich, schulische Aufgaben von zu Hause aus wahrzunehmen. Bitte sprechen Sie die Klassenlehrkraft an.

Cafeteria

Die Cafeteria der Schule wird mit Beginn des Schuljahres 2020/21 wieder geöffnet. Es wird zunächst ein breites Snackangebot geben. Warmes Mittagessen kann voraussichtlich zu Beginn noch nicht angeboten werden.


Hinweise zur Einschulung und zum Schuljahresstart

  Bitte denken Sie an Ihre Mund-Nasen-Bedeckung!

Aktuell planen wir folgende Regelungen, die bei Bedarf hier aktualisiert werden. Bitte informieren Sie sich unmittelbar vor dem Schulstart noch einmal an dieser Stelle.


Berufsschule

Einschulung der Grundstufe (Unterstufe)

Die Einschulung der neuen Auszubildenden im Schuljahr 2020/21 findet am jeweils ersten Berufsschultag im Klassenraum statt.

Die Ausbildungsbetriebe werden über die Berufsschultage (Wochentage), die Klassenräume und die Klassenzuteilungen in der KW 34 informiert. Aufgrund des, auch in den Sommerferien laufenden Anmeldeprozesses, können vorher keine Informationen gegeben werden.
Alle weiteren Informationen (Stundenplan, Schulbuchliste…) bekommen die Auszubildenden am Einschulungstag.

Eine Wahl der Klassenzuteilung/Berufsschultage ist nur in den Bildungsgängen der Industriekaufleute und der Steuerfachangestellten ab KW 29/30 möglich.

Schulstart der Fachstufen I und II (Mittel- und Oberstufe)

Der Unterricht der Mittel- und Oberstufe beginnt am jeweils ausgewiesenen Berufsschultag der Klassen.

Die jeweiligen Stundenpläne können von den Auszubildenden zum Ende der Sommerferien über IServ oder den virtuellen Stundenplan eingesehen werden.

Einjährige Berufsfachschule - Wirtschaft - Schwerpunkt Einzelhandel

Die Einschulung der einjährigen Berufsfachschule – Wirtschaft – Schwerpunkt Einzelhandel findet am Donnerstag, 27.08.2020 um 10:00 Uhr im Raum B18 statt.

Klasse 2 der zweijährigen Berufsfachschule - Wirtschaft -

Die Einschulung der Klasse 2 der zweijährigen Berufsfachschule – Wirtschaft – findet am Donnerstag, 27.08.2020 um 08:00 Uhr im Raum B17 statt.

Einjährige Berufsfachschule - Wirtschaft - Schwerpunkt Industriedienstleistungen

Die Einschulung der Berufsfachschule – Wirtschaft – Schwerpunkt Industriedienstleistungen erfolgt am Donnerstag, 27.08.2020 um 09:00 Uhr durch den Teamleiter und die Klassenlehrerin im Raum B15.

Einjährige Berufsfachschule - Wirtschaft - Schwerpunkt Informatik

Die Einschulung der Berufsfachschule – Wirtschaft – Schwerpunkt Informatik erfolgt am Donnerstag, 27.08.2020 um 09:00 Uhr durch den Teamleiter im Raum B22.

Fachoberschule - Wirtschaft und Verwaltung - Klasse 11

Die Einschulung der Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule – Wirtschaft und Verwaltung – Schwerpunkt Verwaltung und Rechtspflege erfolgt am Donnerstag, 27.08.2020 um 09:00 Uhr durch den Abteilungsleiter, den Jahrgangssprecher Klasse 11 und die Klassenlehrkräfte im Raum B18.

Fachoberschule - Wirtschaft und Verwaltung - Klasse 12

Die Klasseneinteilung der Quereinsteiger und Wiederholer erfolgt am Donnerstag, 27.08.2020 um 08:00 Uhr durch den Abteilungsleiter im Raum B18.

Die bestehenden Klassen werden per E-Mail benachrichtigt.

Wirtschaftsgymnasium Klasse 11

Die Einschulung der Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftsgymnasiums findet am Donnerstag, 27. August 2020 um 11:30 Uhr im Raum B18 statt.

Vorab möchten wir den Beginn der neuen Schullaufbahn mit einem interreligiösen Gottesdienst begehen. Dazu laden wir herzlich ein am Donnerstag, 27. August 2020, 10:30 Uhr, Kirche St. Joseph, Miquelstr. 25, 49082 Osnabrück.

Wirtschaftsgymnasium Jahrgänge 12 und 13

Am Mittwoch, 26.08.2020, findet von 09:45 bis 11:15 Uhr die Jahrgangsversammlung des Jahrgangs 12 im Raum B18 statt.

Am Mittwoch, 26.08.2020, findet von 11:30 bis 13:00 Uhr die Jahrgangsversammlung des Jahrgangs 13 im Raum B18 statt.