ID17-2 siegt beim Völkerballturnier

Am Tag der Halbjahres­zeugnisse durften sich die sechs Klassen unserer Berufs­fachschule sportlich betätigen. Von der 3. - 6. Stunde fand unser - schon traditionelles - Völkerballturnier statt.

Dieses Jahr wurden acht Spielrunden gespielt, die sich durch hohe Emotionen, fairen Wettkampf und teilweise knappe Ergebnisse auszeichneten. In der letzten Spielrunde kam es zum Duell der bis dahin unge­schlagenen Teams aus der ID17-2 und der IN17-2. Am Ende stand die Klasse ID17-2 als strahlender Sieger fest. Neben einer Urkunde und Süßigkeiten gab es einen weiteren Preis: die Klasse darf am Völker­ball­turnier der BBS Sportwoche am 6. März teilnehmen.

Allen Teilnehmern des Turniers sowie allen Beteiligten ein herzliches „Dankeschön“ für die fairen Spiele und die Unterstützung!

Impressionen